Wir über uns

Das sind wir...

Messdiener EMG Herbstlager 2021 (c) EMG
Messdiener EMG Herbstlager 2021
Datum:
So. 1. Jan. 2023

Ungefähr 200 Kinder und Jugendliche zwischen 9 und über 20 Jahre alt sind in den Gemeinden der Pfarrei Christkönig Erkelenz als Messdienerin oder Messdiener engagiert. Daneben engagieren sich eine Vielzahl von Erwachsenen rund um die Messdienerarbeit in Erkelenz.

 

So sind wir organisiert...

Die vielen Gemeinschaften vor Ort sind unterschiedlich groß. Zwischen einigen unserer Messdiener-Gemeinschaften bestehen zudem Kooperationen, so dass die Messdienerinnen und Messdiener teilweise an unterschiedlichen Orten zum Einsatz kommen.

Die Erkelenzer Ministranten Gemeinschaft (EMG) von St. Lambertus Erkelenz feiert einmal im Monat (meistens am ersten Samstag eines Monats) eine Gemeinschaftsmesse, zu der alle Messdienerinnen und Messdiener unserer Pfarrei herzlich eingeladen sind. Auch zum jährlichen goßen Herbstlager der EMG (in der ersten Herbstferienwoche) kommen immer einige Messdienerinnen und Messdiener aus den anderen Gemeinden hinzu.

 

Das machen wir...

Messdiener 2021 (c) Boris Kassebeer
Messdiener 2021

Die Hauptaufgabe der Messdienerinnen und Messdiener ist der liturgische Dienste. Sie haben im Gottesdienst unterschiedliche Aufgaben, um einen feierlichen Gottesdienstverlauf zu ermöglichen. Bei der Messfeier bringen sie zum Beispiel stellvertretend für die ganze Gemeinde Brot und Wein zum Altar, mit Leuchtern heben sie die große Bedeutung des Evangeliums hervor und bei besonders festlichen Anlässen erfüllen sie den ganzen Kirschbaum mit dem Duft von Weihrauch.

Daneben gehören auch Gruppenstunden, Ausflüge und eine tolle Gemeinschaft zum Messdiener/in-Sein dazu!

 

Willst du ein Teil unserer Gemeinschaft sein?

Granterather Messdiener 2021 (c) Elena Gebhardt
Granterather Messdiener 2021

Du willst Messdienerin oder Messdiener werden? – Dann melde Dich am besten direkt bei den Verantwortlichen in Deiner Gemeinde.

Du hast keine Ahnung, wer das ist, oder möchtest was ganz anderes wissen? – Dann ist Dein Ansprechpartner Kaplan Philipp Schmitz.