CORONA - HILFSNETZWERK

Wirsuchendich
Wirsuchendich

CORONA MACHT SOLIDARISCH

Aktueller Hinweis (05.08.20): Derzeit ist dieses Hilfsnetzwerk im sog. "Standby", es ruht, aber ist noch da. Natürlich hoffen wir alle, dass sich die Lage nicht (wieder) verschlechtert. Zugleich bleiben wir vorsichtig und gewissermaßen -was das Hilfsnetzwerk anbelangt- gewappnet. :)

Hilfsplattform der Pfarrei Christkönig Erkelenz, um Helfer*innen und Hilfsbedürftige zusammenzuführen

Die Hilfsbereitschaft und Solidarität in den Familien und Nachbarschaften, Vereinen und Ortschaften scheint sehr gut zu funktionieren.

-->Sollte doch jemand Hilfe bei notwendigen (!) Besorgungen (Lebensmittel, Medikamente,…) oder anderen Notwendigkeiten (!) benötigen, will die Pfarrei unkompliziert die Vermittlung von ehrenamtlicher Hilfe bzw. Unterstützung anbieten.

Gemeindereferent Michael Kock koordiniert die eingehenden Hilfsangebote und Nachfragen:

Kontaktdaten:

              telefonisch unter 02431-9733180 oder 0176-45701481 

-per Mail unter: kock@christkoenig-erkelenz.de

 

(LEBENSMITTEL-) SPENDEN FÜR DIE ERKELENZER TAFEL e.V.

Nach einer zweimalig durchgeführten Sondersamml,ung in den Räumen am Johannismarkt 5 und einem äußerst erfolgreichen Ergebnis (Geld- und Sachspenden) hat die Erkelenzer Tafel wieder ihren regulären Betrieb aufgenommen!

VIELEN DANK FÜR DIESE GRO?ARTIGE UNTERSTÜTZUNG !!!

Neuigkeiten zum Tafelbetrieb: -->Erkelenzer Tafel e.V. im Netz unter: www.erkelenzer-tafel.de )

"Und wenn noch jemand was am Johannismarkt 5 für die Tafel spenden will, dann ´her damit´! Alles wird zeitnah an die Tafel weitergegeben. -->Weil´s naheliegend ist. :)