Unsere Kirchen und Kapellen sind für das stille Gebet geöffnet!

(c) pixabay.com
Datum:
Sa. 20. Feb. 2021
Von:
Pfarrbüro Christkönig
Darüber hinaus laden wir zur Beichte oder zum persönlichen Gespräch an den Samstagen in der Zeit von 16.00 bis 17.00 Uhr in die Pfarrkirche nach St. Lambertus Erkelenz (Oberkirche) ein.
(Evtl. Änderungen entnehmen Sie bitte dem jeweiligen Pfarrbrief und dem Aushang an der Kirche.)

St. Lambertus Erkelenz

Die Pfarrkirche St. Lambertus ist über den Eingang an der
Marktseite (Südeingang) zum stillen Gebet  wie folgt geöffnet:

Offene Kirche: 

Montag-Samstag:  09:00 Uhr – 12:00 Uhr
                                15:00 Uhr – 17:00 Uhr
Sonntags:               11:00 Uhr – 12:00 Uhr

St. Servatius Kückhoven

Offene Kirche:
Samstags von 17:00 Uhr - 18:00 Uhr

St. Lucia Terheeg

Offene Kirche:

Samstags von 15:00 Uhr - 16:00 Uhr

St. Stephanus Golkrath

Offene Kirche:
Sonntags von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

St. Lambertus Immerath

Offene Kirche:
Samstags von 18:00 Uhr bis 19:00 Uhr

St. Mariä Empfängnis Katzem

Offene Kirche:

täglich von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr

St. Michael Granterath

Offene Kirche:

Sonntags von 17:30 Uhr bis 19:00 Uhr und

am 4. Freitag im Monat von 17:30 Uhr bis 19:00 Uhr

St. Martinus Borschemich

Offene Kirche:
Sonntags von 10:00 Uhr – 11:30 Uhr

St. Laurentius Houverath

Offene Kirche:

täglich von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Heilige Dreifaltigkeit Gerderhahn

Offene Kirche:

Sonntags von 09:45 Uhr bis 11:00 Uhr

Ss. Cosmas und Damian Holzweiler

Offene Kirche:

Samstags von 18:00 Uhr -19:00 Uhr

Herz Jesu Kuckum

Offene Kirche:

Sonntags von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr

St. Pauli Bekehrung Lövenich

Offene Kirche:

täglich von 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr (bis zum Gitter)

Sonntags von 11:00 Uhr bis 12:00 Uhr ist die Kirche ganz geöffnet

St. Josef Matzerath

Offene Kirche:

Sonntags von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr

St. Antonius Tenholt

Offene Kirche:

täglich von 10:00 bis 17:00 Uhr

St. Josef Hetzerath

Offene Kirche:

täglich von 10:00 bis 17:00 Uhr

Safety first! 

Maske (c) pixabay.com

Bitte beachten Sie auch beim individuellen Besuch der Kirchen/Kapellen darauf, eine Mund-Nase-Bedeckung zu tragen, Abstände einzuhalten und sich beim Betreten die Hände zu desinfizieren. Vielen Dank für Ihr Verständnis.