Rückblick Firmung 2019

Logo Firmung 2019 (c) Michael Kock
Mo 1. Jul 2019
Michael Kock

Wer diese Fragen für sich beantworten kann, lebt mit großer Wahrscheinlichkeit glücklich. Und der/die setzt sein Leben dafür ein, wofür es ihm/ihr geschenkt worden ist. 

  • #wofüressichlohnt - Wofür es sich lohnt

In dieser Weise waren auch die zwei Firmfeiern am 07.06. und am 15.06.2019 inhaltlich überschrieben, in denen die Weihbischöfe Karl Borsch und

Dr. Johannes Bündgens knapp 100 Jugendlichen und auch Erwachsenen zum Teil aus einer Nachbarpfarrei gefirmt haben.

An dieser Stelle sei im Namen der Pfarrei Christkönig erneut allen Firmlingen herzlich gratuliert! Verbunden mit dem Wunsch, dass sie als Christinnen und Christen für sich immer wieder klar haben, wofür es sich lohnt zu glauben.

In den Firmfeiern wie auch in den Gottesdiensten in der Krypta haben oftmals die folgenden Gruppen die musikalische Gestaltung übernommen: Junger Chor DaCapo, Messdienerband, Singkreis Charisma und die Gospelvoices. All diesen Gruppen gilt ein sehr herzlicher Dank, denn die kirchenmusikalische Gestaltung macht einen Gottesdienst viel mehr als „nur schön“!

Ein ganz besonderer, besonders herzlicher und aufrichtiger Dank geht aber natürlich an die Katecheten*innen, von denen einige schon länger, manche schon lange und andere ganz neu dabei sind! Ihr Engagement, ihre Freude am Glauben und an der Beschäftigung mit dem Glauben zusammen mit den Jugendlichen trägt die Firmvorbereitung in einem erheblichen Maße!

Sollte jemand aus unserer Gemeinde Interesse an der Mitarbeit in der nächsten Firmvorbereitung haben, lohnt eine Kontaktaufnahme mit mir in jedem Fall (Tel. 0176-45701481)! 

Michael Kock