Firmvorbereitung hat begonnen: Knapp 80 junge Menschen machen sich auf den Weg zur Firmung

firmung (c) pixabay.com
Datum:
Mo. 27. Dez. 2021
Von:
Birgit Leeners

Im Mai steht die nächste Firmung in unserer Pfarrei an. Fast 80 Personen im Alter von 15 bis 16 Jahren haben begonnen, sich auf den Empfang des Sakraments vorzubereiten. An vier Blocktagen werden sich die jungen Erwachsenen mit den Inhalten unseres Glaubens beschäftigen. Alle vier Tage enden jeweils mit einer gemeinsamen Messfeier in St. Lambertus Erkelenz, welche die Themen des Tages aufgreift. 

Aufgrund der Pandemie müssen diese Gottesdienste (wie auch schon im letzten Jahr) losgelöst von unseren Gemeindegottesdiensten stattfinden, da die Sitzplatzkapazität in der Pfarrkirche einfach nicht groß genug wäre. Dennoch bitte ich Sie, unsere Firmbewerberinnen und Firmbewerber im Gebet zu begleiten. Auch in diesem Jahr ist die Corona-Pandemie für die Firmkatechetinnen, Firmkatecheten und mich eine große Herausforderungen. Änderungen in der Firmvorbereitung können sich darum jederzeit ergeben.

Kaplan Philipp Schmitz 

 

Erwachsen und noch nicht gefirmt?

Sie sind erwachsen, aber noch nicht gefirmt?

Jetzt besteht die Möglichkeit, sich für die Firmung zu entscheiden, für eine Stärkung im Glauben an Christus und für ein bewusstes 'Ja' zu christlichen Werten. 

Gerne können Sie bei der nächsten Firmung in unserer Pfarrei im Mai 2022 das Sakrament der Firmung empfangen. Alle Informationen dazu erhalten Sie bei Kaplan Philipp Schmitz