EMG-Ostersammlung 2021

Ostersammlung mal etwas anders

EMG Logo (c) EMG
Datum:
Mi. 31. März 2021
Von:
Birgit Leeners

Auch in diesem Jahr haben die Messdienerinnen und Messdiener der Erkelenzer Messdienergemeinschaft (EMG) eine Aktion für Ostern geplant – in diesem Jahr jedoch etwas anders als in Form der traditionellen Ostersammlung.


Eigentlich stünde - wie in jedem Jahr zum Osterfest - die Ostersammlung der Erkelenzer Messdienergemeinschaft an.
Bei der Ostersammlung ziehen die Messdienerinnen und Messdiener durch Erkelenz, klingeln an den Türen, verteilen hübsch gefärbte Ostereier und gesegnete Palmzweige an die Erkelenzer Bürger. Die dabei gesammelten Spenden unterstützen die Herbstfahrt und andere Gemeinschaftsaktionen der Erkelenzer Messdienergemeinschaft.


Leider macht das Coronavirus den Messdienern dieses Jahr einen Strich durch die Rechnung: Hausbesuche und Eierfärb-Aktionen sind aufgrund der Corona Schutzmaßnahmen und Kontaktbeschränkungen schwer möglich.


Verzichten wollen die Messdiener auf ihr jährliches Osterangebot trotzdem nicht!


Am Dienstag, dem 30. März, und am Donnerstag, dem 1. April, haben sie aus diesem Grund einen Stand auf dem Erkelenzer Wochenmarkt aufgebaut.
Während des Wochenmarktes von 8:00 Uhr bis 13:00 Uhr der möchte, kostenlos einen gesegneten Palmzweig abholen.

Die Messdiener freuen sich über Besuch an ihrem Marktstand - und wie immer auch über eine kleine Spende für ihre Messdienerkasse.


Moritz Kühn

Die Gelder aus Spenden u. Verkäufen wurden wie folgt verteilt:

1.) Erkelenz für Sri Lanka e.V.                                                                                                 1.000,00 €
2.) Kinderheim in Hyderabad, Indien                                                                                    2.500,00 €
3.) Ausbildung indischer Priester                                                                                           1.200,00 €
4.) Unterstützung obdachloser Frauen in Indien                                                                1.500,00 €
5.) action medeor, Tönisvorst                                                                                                 1.500,00 €
6.) Sozialwerk Vinzenz Gottschalk, Chile                                                                               1.500,00 €
7.) Pater Frido Pflüger v. Jesuiten Flüchtlingsdienst in Uganda                                        1.500,00 €
8.) Aktion Mission u. Leprahilfe Schiefbahn                                                                         1.300,00 €
9.) Kinderkrankenhaus in Bethlehem                                                                                   1.500,00 €


Rücklage:                                                                                                                                    1.089,55 €

Gesamt:                                                                                                                                   14.589,55 €


Erkelenz, den 12.01.2021
Der Missionsausschuss