St. Christophorus Gerderath

 

 

 

Kommunionkinder 2019

Am 18.11.2018 um 11.00 Uhr laden wir Sie alle von Herzen ein zum Vorstellungsgottesdienst unserer neuen Kommunionkinder.

Sie, …… die Gemeinde St. Christophorus Gerderath, …… können an diesem Tag die Schar unserer Kinder bewusst wahrnehmen, die sich in den kommenden Wochen und Monaten auf den Weg der Vorbereitung zu ihrer ersten Heiligen Kommunion machen. Dieser Weg soll begleitet werden – nicht nur von den Eltern, den Priestern, den Gemeindereferenten / innen und den Katechetinnen, sondern von der ganzen Gemeinde! Alle Mitchristen sind eingeladen, den Kindern Vorbild im Glauben zu sein und für sie zu beten. 

Für die Kinder selbst kann dieser Gottesdienst die Erfahrung bringen, auf ihrem Weg nicht allein zu sein: Viele Menschen stehen im wahrsten Sinne des Wortes hinter ihnen, nehmen sie an und freuen sich mit ihnen, dass sie nun bald am eucharistischen Mahl teilhaben dürfen.

Begrüßen wir die Kinder gemeinsam und heißen sie herzlich Willkommen.

 

Ökumenischer Seniorennachmittag

Am letzten Septembersonntag waren wieder alle Gerderather Seniorinnen und Senioren ab 70 Jahren zum Seniorennachmittag eingeladen. Rund 100 Damen und Herren waren der Einladung gefolgt und hatten im herbstlich geschmückten Bürgerhaus einen schönen Nachmittag.

Im jährlichen Wechsel mit der Evangelische Kirchengemeinde Gerderath war in diesem Jahr die Katholische Pfarrgemeinde Christkönig-Erkelenz, Ge meinde St. Christophorus Gerderath Ausrichterin der Veranstaltung.

Um 15 Uhr begrüßten Pastor Scheulen und Frau Markawetz (Stellv. Vorsitzende des Presbyteriums der evangelischen Gemeinde) die Anwesenden. Dann hielt Pastor Scheulen eine Andacht zum Thema "Erntedank".

Eine Kindergruppe aus dem Katholischen Kindergarten Gerderath unter Leitung von Frau Top brachte einen sehr schönen Tanz auf die Bühne und erhielten viel Applaus.

Anschließend gab es Zeit zum gemütlichen Beisammensein und Plaudern bei Kaffee und Kuchen.

Für gute Stimmung sorgte auch Marius Wambach. Er spielte auf seinem Akkordeon Musik zum Mitsingen und Mitschunkeln.

Der Höhepunkt des Nachmittags war die Verlosung von vier Präsentkörben. Die glücklichen GewinnerInnen waren: Frau Klein, Frau Schütt, Frau Schley und Herr Hannig.

Zum Ausklang wurde noch einmal gemeinsam gesungen und ein schöner Nachmittag fand sein Ende.

Die Vorbereitung des Nachmittages erfolgte mit Unterstützung der Katholischen Frauengemeinschaft- und der Freiwilligen Feuerwehr Gerderath.

Erntedankgottesdienst mit Kirchenweg in St. Christophorus

In jedem Kleinen steckt etwas Großes

Wir möchten alle, "Klein und Groß", herzlich

einladen zum Erntedankgottesdienst am           

  1. Oktober 2018 um 11.00 Uhr.

Natürlich auch in diesem  Jahr wieder nach

dem Gottesdienst mit der Einladung der  Frauengemeinschaft zum gemeinsamen  Suppenessen im Haus St. Michael. Mit einer kleinen, freiwilligen Spende möchten wir, wie auch schon in den vergangenen Jahren, die Tafel in Erkelenz  unterstützen. Wir bieten die Möglichkeit, durch eine kleine Spende beim Suppenessen in das Sparschwein oder durch eine Lebensmittelspende. Diese können Sie abgeben bei Laufservice  Eifert, Vossemerstr. 15, am Freitag, dem

05.10.2018 von 10.00 -12.00 Uhr und von 15.00 -18.00 Uhr und am Samstag, dem  06.10.2018 von 10.00 -14.00 Uhr. Gerne können Sie auch die Lebensmittel zum Erntedankgottesdienst am Sonntag mitbringen und dort in die Körbe vor dem Altar legen.

Wir sagen schon jetzt:    Herzlichen Dank!

    

 

Für die Kirchengemeinden St. Christophorus Gerderath, St. Stephanus Golkrath,

Hl. Dreifaltigkeit Gerderhahn, St. Laurentius Houverath und die Kapellengemeinde St. Severin Schwanenberg feiern wir das

Requiem zu Allerseelen am 02.11.2018, 19.00 Uhr in St. Stephanus Golkrath

 

                            

Am Donnerstag, dem 1. November feiern wir um 10.45 Uhr das Hochfest  Allerheiligen. Anschließend findet auf dem neuen Friedhof die Gräbersegnung statt. Ebenfalls gedenken wir auf dem Friedhof namentlich aller Verstorbenen des vergangenen Jahres.                                                                                            

Allerheiligen gedenken wir aller Heiligen. Dazu zählen aber nicht nur die bekannten Heiligen, sondern auch diejenigen, die nicht offiziell heilig gesprochen wurden und nicht im Kalender der Kirche stehen. Kurz gesagt: An Allerheiligen gedenkt man auch der Menschen, von deren Heiligkeit nur Gott weiß.

 

 

Krankensalbungsgottesdienste in der Pfarrei Christkönig Erkelenz

Am Mittwoch, dem 24. Oktober 2018 findet um 14.30 Uhr in St. Lambertus Erkelenz ein Krankensalbungsgottesdienst statt.

Am Dienstag, dem 30. Oktober 2018 findet um 14.30 Uhr in St. Christophorus Gerderath

ebenfalls ein Krankensalbungsgottesdienst mit anschließendem Beisammensein bei Kaffee und Kuchen im Bürgerhaus, Pfarrer-van-Wiggen-Platz1, statt.

 

Beide Gottesdienste stehen unter dem Thema:

"Gott vergisst uns Menschen nicht"

 


     

Treffen Adventsbasar                                 

Das nächste Treffen zum Adventsbasar                                                                         

ist am 11. Oktober 2018 um 19.00 Uhr im Haus St. Michael, gegenüber der Kirche.                                                                 

Alle sind herzlich willkommen!  

Die "alten" und die "neuen" Hasen.

 

Frauengemeinschaft Gerderath

 

7.10.  11.00 Uhr Erntedankmesse mit  Kirchenweg, mit anschießendem Suppenessen im Haus St. Michael

           Wir freuen uns und sagen "Herzlich Willkommen"    

 

Wir suchen …

Wer hat Lust und Zeit, durch eine kleine ehrenamtliche Arbeit unsere Gemeinde St. Christophorus zu unterstützen.     
Wir suchen Kollektanten, die während des Gottesdienstes die Kollekte einholen. Dabei können Sie selbst entscheiden, wie oft und wann Sie diesen kleinen Dienst verrichten möchten.

Wir würden uns sehr freuen …. Bei Interesse melden Sie sich bitte vor oder nach einem Gottesdienst in der Sakristei.

 

Die Seniorennachmittage im Oktober / November finden statt:

am 30.10. 2018 nach dem Krankensalbungsgottesdienst, der in Kirche St. Christophorus stattfindet. Dieser beginnt um 14.00 Uhr. Im November sind die Seniorennachmittag am 13.11. und am 27.11.2018, wie immer, von 14.30 bis 17.00 Uhr im Bürgerhaus. Wir laden alle herzlich dazu ein und freuen uns über Ihr Kommen.         

 

 

 

 

 

 

Redaktionsschluss für den Pfarrbrief Dezember 2018                                        

Für die Intentionen: 10.11.2018                                                                                

Für die Artikel: 15.11.2018 an:  GemeindetreffChristophorus@gmx.de

 


                                                           

      

Messbestellungen

Ihre Messbestellungen nehmen wir gerne jeden Mittwoch und Freitag von 10.00 bis 11.30 Uhr im Gemeindehaus im Haus St. Michael, Genenderstr. 76 (gegenüber der Kirche) an.

 

 

Danke für 12 Jahre Vertrauen und Gemeinschaft

Manchmal ändert sich ein Lebensweg in allen Richtungen, obwohl man dieses niemals so geplant hat. Ich habe in Gerderath in den letzten 12 Jahren und vor allem in der Kirche St. Christophorus  und ihrer Gemeinde viele wunderschöne Stunden geschenkt bekommen. In all den verschiedenen Aufgaben habe ich Lebenserfahrungen erleben dürfen, die ich nicht mehr missen möchte. In dem Wandel der Kirche vor Ort und den vielen anderen Gemeinden in Erkelenz habe ich die Umbrüche begleiten und neue Wege mit aufbauen dürfen. Auf all diesen Wegen habe ich gelernt nicht gleich aufzugeben und Durchhaltevermögen zu zeigen. Aber auch, dass das Vertrauen, die Kraft der Gemeinschaft und Zusammenhalt sehr wichtige Eigenschaften sind, um "lebendige Kirche" zu leben.            

Dann kamen 2015 viele geflüchtete Menschen und ich ging sechs Wochen an der Flüchtlingsunterkunft bei uns in Gerderath vorbei. Ich habe die                                         traurigen und erschöpften Augen vieler Flüchtlinge gesehen und zu mir gesagt, entweder gehst du jetzt einen anderen Weg oder du gehst zu den Menschen und sagst
"Hallo". Den Rest des Weges kennen die meisten von ihnen sicherlich.

In den letzten drei Jahren habe ich dabei auch festgestellt, dass eine sehr zeitintensive und lange Begleitung erforderlich ist, um den Menschen zu helfen. Da ich dadurch die bisherigen Aufgaben nicht mehr so wie zuvor ausüben kann, habe ich mich schweren Herzens dazu entschlossen, die ehrenamtlichen Aufgaben und die Küsterarbeit zu verlassen.

Ich möchte mit diesen Worten  allen …..DANKE…..sagen für ihr Vertrauen und das gemeinsame Leben im gemeinschaftlichen Glauben auf dem Wege Jesu.

Ich wünsche der Gemeinde St. Christophorus und allen in der Pfarrgemeinde Christkönig alles, alles Gute und den Segen und die Liebe Gottes.               

                                                                                       Martina Hackenholt             

Und wir haben erkannt und geglaubt                                           
die Liebe, die Gott zu uns hat: Gott ist Liebe;
und wer in der Liebe bleibt, der bleibt in Gott                                
und Gott in ihm.                                                                                             
1 Johannes 4:16

 

 Ökumenischer Seniorennachmittag in Gerderath

"Bitte lesen"

Ortsausschuss St. Christophorus Gerderath

Einmal im Jahr, im Herbst, findet der ökumenische Seniorennachmittag statt. Er wird im Wechsel von der katholischen Gemeinde St. Christophorus Gerderath und der evangelischen Kirchengemeinde Ratheim /Gerderath veranstaltet. In diesem Jahr liegt die Durchführung bei uns. Wir suchen dringend eine oder mehrere Personen, die bereit sind, die Organisation zu übernehmen. Hilfe bei der Durchführung ist gesichert. Und auch bei der Übernahme beim ersten Mal stehen wir mit Rat und Tat zur Seite. Interessenten können sich mittwochs und freitags von 10.00 – 11.30 Uhr im Gemeindetreff Haus St. Michael (Genenderstr.76 – gegenüber der Kirche) melden. Sollte sich niemand finden, der bereit ist, den ökumenischen Seniorennachmittag vorzubereiten, dann müsste diese seit Jahrzehnten bestehende Veranstaltung leider ausfallen. Das wäre sicher sehr schade. Bitte überlegen Sie, ob Sie einige Stunden für diesen Nachmittag aufbringen können.

Kevelaerfreunde St. Christophorus

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Die diesjährige Wallfahrt ist vom 13. bis 15. Juli 2018.

Kevelaerfreunde St. Christophorus Gerderath

 

Die Wallfahrt von Gerderath nach Kevelaer findet vom 13. bis 15. Juli 2018 statt. Das Thema lautet: "50 Jahre mit Maria". Auskunft erteilen Monika Kämpfer (Florianstr. 6, Gerderath, Tel: 02432/6449) für die Radpilger und Bärbel Eifert (Vossemer Str. 15, Tel: 02432/907310) für die Bus- und Fußpilger. Der Fahrpreis für den Bus beträgt 10,00 €. Schulpflichtige Kinder zahlen 5,00 €. Wer sich kurzfristig entscheidet mitzufahren, kann am Samstagmorgen auch ohne vorherige Anmeldung zum Bus kommen. Rollatoren können mitgenommen werden.

 

  Der Ablauf der Wallfahrt ist wie folgt:

 

Freitag, 13. 7.

 6:30 Uhr

WGF in der Kirche St. Christophorus.

Aller Pilger sind herzlich eingeladen.

Danach gehen die Fußpilger los.

 

16:00 Uhr

Andacht an der Gnadenkapelle;

Bei Regen in der Beichtkapelle.

Samstag,

4:00 Uhr

Die Radpilger fahren am Fronderather Kreuz ab.

14. 7.

7:30 Uhr

Abfahrt der Buspilger,

Bushaltestelle Lauerstraße neben Tankstelle Hark;

zusteigen in Myhl, Bushaltestelle St.-Johannes-Straße

 

      9:30 Uhr

Pilgermesse in der Kerzenkapelle

 

    14:30 Uhr

Großer Kreuzweg mit Schlussandacht an der Gnadenkapelle.

 

17:00 Uhr

Die Buspilger fahren nach Hause.

Sonntag, 15. 7.

     6:30 Uhr

        Wortgottesfeier in der Sakramentskapelle.              

        Anschließend gehen die Fußpilger los.

 

 

 

  9:00 Uhr

 Abfahrt der Radpilger

 

 

 

16:10 Uhr

 Dankandacht für alle Pilger in der Kirche

 St. Christophorus.

 

                 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kommunionempfang zu Hause

 

Jesus selbst lädt uns alle ein!

Wir würden gerne zu Ihnen kommen.

Wenn Sie selbst nicht mehr an einem Gottesdienst teilnehmen können, sei es durch Alter, Krankheit oder anderen Gründen, möchten wir gerne das Brot des Lebens, Jesus selbst in Gestalt des heiligen Brotes und damit verbunden seine unendliche Liebe und Kraft, zu Ihnen bringen.

Wir, das sind Gemeindemitglieder / Kommunionhelfer, denen diese Aufgabe eine Herzensangelegenheit ist. Wir möchten füreinander Sorge tragen. So können wir eine gemeinsame Beziehung miteinander mit Leben füllen und neu gestärkt daraus hervorgehen. Wir möchten Ihnen dadurch dieses besondere Zeichen der Zusammengehörigkeit entgegenbringen.

Unsere Besuche können in regelmäßigen Abständen stattfinden oder nach Ihrem Wunsch. Ob Sie sich selbst angesprochenen fühlen oder ob Sie um Menschen in Ihrer Familie oder Bekanntenkreis wissen: Wir möchten Sie herzlich einladen und dazu ermutigen, sich bei uns zu melden.

Gemeindetreff St. Christophorus Gerderath

im Haus St. Michael, Genenderstr.76 – gegenüber der Kirche

Öffnungszeiten: Mittwoch und Freitag, jeweils von 10.00 - 11.30 Uhr

Tel: 02432 / 6230

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

   

 

 

 

 

 

 


       

 

 


                          

Kirche für Kinder

"Hallo liebe Kinder, kennt ihr mich noch?

Ich bin die Kirchenmaus Christoph und wohne in der Kirche St. Christophorus in Gerderath.
Ich möchte euch gerne zu uns einladen.

Kirche für Kinder -- für alle Kinder bis zum Ende des 2. Schuljahres

Hallo liebe Kinder und Eltern,
die Kirchenmaus Christoph haben ja einige von euch schon kennengelernt.

Und wenn ihr Christoph immer wieder treffen und näher kennenlernen möchtet, seid ihr herzlich zur "Kirche für Kinder" eingeladen. Christoph und ich freuen uns sehr darauf, mit euch im Haus St. Michael, Gerderath, zu den Geschichten aus der Bibel zu basteln, zu singen und zu malen, während die älteren Kinder und Erwachsenen den Gottesdienst feiern. Dabei könnt ihr viel Spannendes über Gott, seinen Sohn Jesus und seine Familie erfahren.                              

Wir freuen uns, euch beim nächsten Mal zu treffen.
Also bis bald, Christoph - die Kirchenmaus - und Therese.

Eine kleine Erinnerung gewünscht ?!?!?

Wer gerne ein paar Tage vorher per Mail an die Termine zur Kirche für Kinder oder den Familiengottesdiensten erinnert werden möchte,
kann uns seine E-Mail Adresse zusenden.Selbstverständlich werden diese Daten vertraulich und nur zu diesem Zweck verwendet.
GemeindetreffChristophorus@gmx.de