26. August 2018:

TastaTour

"TastaTour" - Orgelfahrt Süddeutschland

Am frühen Morgen des 25. Juni 2018 begannen 50 musikinteressierte Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus dem Erkelenzer Land, Düren, Köln, Bremerhaven, Brühl, Kempen, Paderborn, Höxter und Bern/Schweiz unter der fachkundigen Leitung von Kantor Stefan Emanuel Knauer und Kirchenmusiker Manfred Bühl eine fünftägige Reise zu ausgesuchten Orgeln in Süddeutschland, am Chiemsee, im Berchtesgadener und Salzburger Land. Ihr Domizil für die Dauer der Reise fand die Gruppe in Bad Reichenhall im Wyndham Grand Hotel Axelmannstein. Auf der Hinfahrt war das Ingolstädter Liebfrauenmünster ein lohnendes Zwischenziel; im Konzert erklangen die große Hauptorgel der Fa. Klais sowie die neue "Bach-Orgel" im barocken Stil von Kristian Wegscheider.

Im weiteren Verlauf der Reise waren dann die symphonische Woehl-Orgel in St. Mariä Himmelfahrt in Prien am Chiemsee, die "Mozart-Orgel" im Kloster Seeon, die historischen Maerz-Orgeln im Münster

St. Zeno Bad Reichenhall, die neue "Propter-Homines-Orgel" im großen Saal des Mozarteums Salzburg, die Orgeln im Dom zu Salzburg, die Barockorgel der Wallfahrtskirche Maria Gern, die Steinmeyer-Orgel in Ramsau bei Berchtesgaden und beim Zwischenstopp auf der Heimreise in Eichstätt im dortigen Dom die große Sandtner-Orgel zu hören. 

Ein Höhepunkt der Reise war das abendliche Orgelkonzert im Dom zu Salzburg, exklusiv für die Reisegruppe, bei dem eine Auswahl der fünf selbständigen Orgeln vorgestellt wurde.

Ergänzt wurden die musikalischen Darbietungen durch kurze Einführungen zu den einzelnen Orgeln, die ebenso wie das Programm und ausführliche Informationen zu den Bauwerken und den Instrumenten im sorgfältig zusammengestellten Begleitheft nachzulesen waren.

Die Auswahl der zu hörenden Werke zeugte von einer profunden Kenntnis sowohl der Literatur als auch der jeweiligen Disposition der Instrumente; so wurden die Besonderheiten jeder einzelnen Orgel klanglich exzellent präsentiert. Abgerundet wurde das Programm mit einer Schifffahrt auf dem Chiemsee und dem Königssee, sowie einer Schlossführung auf der Insel Herrenchiemsee. Am Abend des 29. Juni 2018 traf die Reisegruppe nach einer erlebnisreichen Woche wohlbehalten wieder in Erkelenz ein. Die nächste "TastaTour" im kommenden Jahr vom 16. bis 20. September 2019 wird zu bedeutenden Orgeln im Harz führen.

zurück