01. August 2018:

Erkelenzer Kirchenmusikwoche

14. Erkelenzer Kirchenmusikwoche

Vom 15. bis 23. September 2018 findet die 14. Erkelenzer Kirchenmusikwoche in Sankt Lambertus statt.

Den musikalischen Höhepunkt bildet die Aufführung des Oratoriums "Die letzten Dinge" von Louis Spohr (1784-1859), das am 16. September, um 17.00 Uhr, von unserem Kirchen- und Projektchor zusammen mit namhaften Solisten und der Philharmonie Düsseldorf in der Kath. Pfarrkirche St. Lambertus Erkelenz aufgeführt wird.

"Die letzten Dinge" ist eines der berühmtesten Werke des Komponisten und gilt als das bedeutendste seiner vier Oratorien. Uraufgeführt wurde es am Karfreitag 1826 in Kassel und wurde danach in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts häufig gespielt. Zu Beginn des 21. Jahrhunderts war es trotz seiner hohen musikalischen Qualität kaum noch bekannt. Anlässlich des 150. Todestags des Komponisten im Jahr 2009 sind neue Notenausgaben erschienen, seither wird das Oratorium wieder häufiger aufgeführt und stellt eine wichtige Bereicherung der oratorischen Literatur dar.

Zugrunde liegen die theologisch bedeutsamsten Teile der neutestamentlichen Offenbarung des Johannes, dessen Todes- und Ewigkeitsvisionen Spohr in eindringlicher Weise zu musikalischer Geltung bringt. Es besticht durch meisterhafte Instrumentationstechnik, überlegen eingesetzte Chromatik, groß angelegte Solo-Rezitative und eingängige Chorpartien voller inniger Empfindsamkeit einerseits und aufwühlender Dramatik andererseits.

Eintrittskarten sind ab sofort im Vorverkauf und an der Abendkasse zu 20,00 € / erm. 17,00 € in den Buchhandlungen Wild und Viehausen sowie im Pfarramt Christkönig erhältlich. Der Einführungsvortrag zu diesem Oratorienkonzert mit Pfarrer Dr. Roland Scheulen findet am Samstag, den 15. September, um 18.30 Uhr, im Pfarrzentrum St. Lambertus, am Johannismarkt statt.

Aus dem Norden sind Kammersängerin Gabriele Rossmanith von der Hamburger Staatsoper und der Konzertorganist Jürgen Sonnentheil mit Ihrem Programm "…mit Engelszungen" bei uns zu Gast. Den krönenden Abschluss der Kirchenmusikwoche bildet das Benefizkonzert für unsere neue Hauptorgel "Jazz meets Church Organ" mit der weltweit bekannten Jazzorganistin Barbara Dennerlein.

 

Einführungsvortrag zum Oratorienkonzert

Samstag, 15. September 2018, 18.30 Uhr, Kath. Pfarrzentrum Erkelenz, findet ein Einführungsvortrag zum Oratorium "Die letzten Dinge" von Louis Spohr (1784-1859) statt. Referent ist Pfarrer Dr. Roland Scheulen,

Eintritt frei - Spenden erbeten

 

Oratorienkonzert

Sonntag, 16. September 2018, 17.00 Uhr, St. Lambertus Erkelenz

Louis Spohr (1784-1859): Oratorium "Die letzten Dinge"

Susan Kuhlen, Sopran, Mechthild Georg, Alt, Fabian Strotmann, Tenor, Manfred Bühl, Bass, Kirchen- und Projektchor an St. Lambertus Erkelenz, Philharmonie Düsseldorf

Kantor Stefan Emanuel Knauer, Leitung

Eintritt: 20,00 € / erm. 17,00 € (Schüler/Studenten/Schwerbehinderte)

 

 "…mit Engelszungen" - Konzert für Sopran und Orgel

Mittwoch, 19. September 2018, 20.00 Uhr, St. Lambertus Erkelenz

Werke von Langlais, Vierne, Rheinberger u.a.

Kammersängerin Gabriele Rossmanith (Staatsoper Hamburg), Sopran

Jürgen Sonnentheil (Cuxhaven), Orgel

Eintritt: 10,00 € / erm. 7,00 € (Schüler/Studenten/Schwerbehinderte)

 

"Jazz meets Church Organ" - Benefizkonzert für die neue Hauptorgel

Sonntag, 23. September 2018, 17.00 Uhr, St. Lambertus Erkelenz

Barbara Dennerlein, Hammond- und Pfeifenorgel

Eintritt: 20,00 € / erm. 17,00 € (Schüler/Studenten/Schwerbehinderte)

 

Kartenvorverkauf für Oratorienkonzert und Benefizkonzert:   

Pfarramt Christkönig, Buchhandlung Wild, Buchhandlung Viehausen

Wir laden Sie recht herzlich zu diesen Veranstaltungen ein und freuen uns auf Ihren Besuch.

 

Ihr Kantor

Stefan Emanuel Knauer

zurück